Allgemein

Drogerie-Haul für den Urlaub

Drogerie-Haul für den Urlaub

Shampoo, Sonnencreme, Reinigungstücher, Desinfektionspray – Die Liste, was man für den Urlaub unbedingt noch einkaufen muss, ist lange. Aus diesem Grund machte auch ich mich vor meiner Abreise auf den Weg in die Drogerie und die Apotheke. Welche Produkte ich mir dort gekauft habe und ob es bei den Dingen blieb, die auf meiner Einkaufsliste standen, verrate ich euch heute.

Gesichtspflege und dekorative Kosmetik

Wenn man so wie ich regelmäßig in der Parfümerie einkauft, hat man eigentlich genug Proben zu Hause, die sich für eine Reise hervorragend eignen würden. Trotzdem fallen uns Frauen kurz vor dem Urlaub noch etliche Sachen ein, die wir dringend brauchen.

Drogerie-Haul für den Urlaub

Ein solches Produkt war für mich die Cushion Foundation von L’Oréal. Meine erste Cushion Foundation ist zwar noch nicht ganz aufgebraucht, aber sie neigt sich dem Ende. Der Schwamm ist schon nicht mehr so feucht und ich muss den Beautyblender deutlich fester darauf pressen, um an das Produkt zukommen. Bevor sie dann im Urlaub völlig den Geist aufgibt und ich sie mir dort nicht nachkaufen kann, habe ich mir lieber eine neue Cushion Foundation geholt. Geplant war auch einer der Gel-Cream Eyeshadow von Maybelline mitzunehmen. Dieser soll meine Ombre Iridescente von Clarins im Urlaub ersetzen. Da ich Bedenken habe, dort meine Kosmetik durch das warme Wetter zu ruinieren, nehme ich High-End-Produkte grundsätzlich nur mit, wenn ich keine Alternative habe. Aus gleichem Grund habe ich mir auch das fixierende Spray von Alverde als Ersatz für mein Fix´Make-Up von Clarins gekauft. Der Glasflakon könnte auf der langen Autofahrt schließlich kaputt gehen, zudem ist die Plastikflasche von Alverde um einiges handlicher und besser zu verstauen. Reinigungstücher standen natürlich ebenfalls auf meiner Einkaufsliste. Auch wenn ich sie ansonsten recht selten benutze, finde ich sie im Urlaub doch sehr praktisch. Sollte man sich spontan doch noch entscheiden ins Wasser zu gehen, kann man sich damit dann schnell wieder abschminken. Da ich auf keine spezielle Marke fokussiert war, habe ich aufgrund der Gratisaktion zu den neuen Creme Pflege Reinigungstücher von Nivea gegriffen. In Anbetracht dessen, dass das zum Abschminken allein aber nicht reicht, kaufte ich zusätzlich dazu auch Mizellen Reinigungswasser All-in-1 von Garnier im Mini-Format.

Shampoo und Duschgel

Normalerweise pflege ich meine Haare sehr intensiv. Da ich mich im Urlaub aber ausnahmsweise mal nicht groß damit beschäftigen möchte, greife ich zwei Wochen lang zu sogenannten 2-in-1-Produkten.

Drogerie-Haul für den Urlaub

Wer jetzt aufschreit, weil er bei der Überschrift an Duschgels denkt, mit denen man sich auch die Haare waschen kann, den kann ich beruhigen: Selbst wenn ich Zeit sparen möchte, es ein neuer Trend wäre oder mir irgendein Star-Friseur erzählen würde, dass das neuerdings total gut sein soll, würde ich meine Haare niemals mit Duschgel waschen. Ich meinte lediglich das After Sun 2in1 Shampoo und Spülung von Balea. Das hatte ich bereits im letzten Strandurlaub dabei. Ich gehe zwar davon aus, dass auch ein normales Shampoo das Haar von Sand-, Salz und Chlorwasserrückständen befreien würde, das hier hat aber zudem ein UV-Schutz integriert. Aufgrund dessen, dass die Sonne das Haar zusätzlich austrocknet, ist mir das extrem wichtig. Außerdem riecht das After Sun 2in1 Shampoo und Spülung wahnsinnig gut nach Sonnencreme und verbreitet so richtiges Urlaubsfeeling. Da die Pflegewirkung bei meinem dicken Haar aber nicht ausreichen wird, habe ich mir auch das dazugehörige Sonnenschutz Spray von Balea geholt. Das duftet übrigens genauso gut. Nur der Pumpspender ist etwas umständlich, weil man ihn beim ersten Mal gefühlte 100 mal drücken muss bis das Produkt herauskommt. Ein Duschgel darf natürlich trotzdem nicht fehlen. Würde ich alleine reisen, würde ich auf Maxi-Proben zurückgreifen. Da wir aber mit mehreren Personen in den Urlaub fahren, habe die After Sun Dusche von Balea mitgenommen. Das ist mein liebstes Duschgel im Sommer und wird deshalb jedes Jahr von mir regelrecht gehortet. Der Grund dafür ist aber nicht nur der gleiche Duft wie das Shampoo und das Spray von Balea, sondern auch der leichte kühlende Effekt auf der Haut, den die After Sun Dusche tatsächlich hat.

Sonnencreme

Die Sonnencreme sollte natürlich auch nicht zu kurz kommen. Da man die Haut am Tag mehrmals damit eincremen sollte, würde ich persönlich keine Proben, sondern Originalgrößen mitnehmen.

Drogerie-Haul für den Urlaub

In Anbetracht dessen, dass die Pflege nach dem Sonnenbad aber genauso wichtig ist wie der Schutz, habe ich zusätzlich zu der Nivea Sun Schutz & Bräune Sonnenlotion auch die Nivea After Sun SOS Lotion mitgenommen. Aufgrund der Aktion mit der Sonnenpuppe, war ich leider so auf Nivea fixiert, dass ich mir die Inhaltsstoffe nicht angesehen habe. In den Produkten sind bedauerlicherweise hormonell wirksame Stoffe enthalten die über die Haut in den Organismus gelangen können. Ich habe die Produkte aber nur für Zwischendurch gekauft und werde ohnehin vermehrt zu dem Sonnenspray SPF 30 Avéne greifen. Sicherlich können die hormonell wirksamen Stoffe selbst bei einer kurzen Anwendung in den Organismus dringen. Ich denke aber das Risiko an Hautkrebs oder irgendwelchen Hautkrankheiten zu erkranken ist gefährlicher. Übrigens verlose ich noch bis zum Freitag, der 5. August um 23:59 Uhr ein Exemplar der Sonnenpuppe Lotte – Wenn ihr sie möchtet, versucht gerne euer Glück!

Alltägliches

Neben Make-Up und Sonnenschutz dürfen natürlich auch solche alltägliche Dinge wie Deodorant, Zahnbürsten und Haarspray nicht fehlen. Einige dieser Produkte gibt es in den Drogerien derzeit sogar in praktischen Reisegrößen.

Drogerie-Haul für den Urlaub

 

Da ich eine elektrische Zahnbürste besitze, die ich aber nicht mit in Urlaub nehmen will, habe ich mir gleich ein Dreierpack mit normalen Zahnbürsten von Oral-B gekauft. Aufgrund der Hygiene, kaufe ich solche Packs normalerweise nur, wenn die Zahnbürsten einzeln verpackt sind. In Anbetracht dessen, dass ich aber nicht alleine in den Urlaub fahre und sie alle drei gleichzeitig in Verwendung sein werden, lohnt sich die gratis Zahnbürste auf jeden Fall. Auch das Anti-Transpirant von Hidro Fugal und das Anti-Transpirant als Creme von Nivea standen auf meiner Einkaufsliste. Eigentlich verwende ich bereits seit Jahren Deodorant ohne Aluminium und fahre damit sehr gut. Lediglich wenn ich bei warmem Wetter Sport treibe oder auf besonderen Anlässen bin, versagt es ab und zu. Da ich aber nun in ein Land reise, in dem es überwiegend über 30 Grad sind, möchte ich dort lieber auf Nummer sicher gehen. Warum ich gleich zwei Arten von Anti-Transpirant  gekauft habe, liegt daran, dass ich das Spray für die Achseln benutze und mit der Creme beispielsweise meine Oberschenkel eincreme. Durch diesen Trick scheuern sie nicht aneinander und werden so weder schwitzig, noch wund. Das funktioniert übrigens auch an den Füßen sehr gut und kann sogar den lästigen Blasen vorbeugen. Als Trägerin eines Ponys stand natürlich auch das Haarspray für extra starken Halt von L’Oréal Elnett de Luxe in einer praktischen Reisegröße auf meiner Liste. Im Nachhinein habe ich mir übrigens auch noch ein kleines Waschmittel und eine kleine Mundspülung gekauft. Ich habe zwar nicht vor Flecken auf meine Kleidung zu machen, aber unverhofft kommt ja leider oft. Außerdem werde ich damit meine Bikinis im Waschbecken auswaschen.

Hygiene

Da wir mit dem Auto unterwegs sind und man nie weiß, in welchem Zustand man die Toiletten auf den Rastplätzen vorfindet, nehme ich grundsätzlich immer etwas zum Desinfizieren mit.

Drogerie-Haul für den Urlaub

Besonders gut eignen sich dafür die feuchten WC-Reinigungstücher von der dm-Eigenmarke DenkMit. Damit kann man beispielsweise den Toilettendeckel reinigen ohne, dass man noch irgendwelche Papierhandtücher aus Automaten ziehen muss, von denen man auch nicht weiß, wann sie zum letzten Mal sauber gemacht wurden. Anschließend kann man sie angeblich sogar einfach wegspülen. Zudem ist es handlicher so einen Pack mit insgesamt 15 Tüchern in der Handtasche zu verstauen, als eine Sprühflasche. Da man sich aber nie wirklich sicher sein kann, wo man letztendlich landet und wie es dort aussieht, nehme ich dazu trotzdem ein Hygiene-Spray, ebenfalls von DenkMit, und die flüssige Handseife Sanft zur Haut – Stark gegen Bakterien von Sagrotan mit.

Mücken-Schutz

Ich fahre zwar nicht in die Tropen, aber ich habe bereits gehört, dass es dort, wo wir hinfahren viele Mücken geben soll.

Drogerie-Haul für den Urlaub

Da ich sehr empfindlich bin und teilweise auch allergisch auf Stiche reagiere, habe ich mir deshalb Anti Brumm Forte und ein Azaron Stift aus der Apotheke besorgt. Ich bin mir sicher, dass das Anti Brumm eine Chemiekeule ist, ich habe aber keine Lust mir meinen Urlaub von den lästigen Biestern ruinieren zu lassen. Ursprünglich wollte ich mir ja Autan holen. Auch wenn die Marke hierzulande sehr bekannt ist, ist es allerdings nicht das stärkste Spray gegen Mücken. In Anti Brumm Forte sind die Wirkstoffe wesentlich höher dosiert. Sollte ich trotz dieser Schutzmaßnahme gestochen werden, kommt der Azaron Stift zum Einsatz. Dieser soll man lediglich einmal am Tag auf den Insektenstich geben. Für den Fall, dass das nicht ausreicht, nehme ich zusätzlich Fenistil mit. Da ich das aber noch zu Hause habe, musste ich das nicht extra kaufen.

Was habt ihr zuletzt in der Drogerie gekauft?

Ich wünsche euch einen hoffentlich sonnigen Tag!

20 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Jana sagt:

    Damit solltest du ja wirklich bestens ausgerüstet sein! 🙂
    Ich habe mittlerweile auch fast immer Desinfektionsspray und -tücher dabei. Auch wenn man so unterwegs ist und mal auf die Toilette muss, waren sie schon oft meine Lebensretter 🙂

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Jana

  2. Natalie sagt:

    Oh solche Einkäufe kenne ich nur zu gut und was für ein Geld über die Ladentheke geht – Hilfe 😉

    Sagrotan ist auch bei mir immer dabei 🙂

    Liebe Saskia, auch ich würde mich freuen, wenn du mir folgen würdest 🙂

    LG
    Natalie

  3. Das Schminkstübchen sagt:

    Liebe Saskia,

    ich wünsche Dir einen tollen Urlaub und vor allem, dass Du Dich gut erholtst. Ich mache es bei Reisen auch immer so, dass ich Highend meistens zuhause lasse und nach Drogeriealternativen Ausschau halte. Mein Worst Cae-Szenario: Koffer weg, Kosmetik weg. 😀

    Liebe Grüße an Dich!

  4. http://fashionqueensdiary.de/ sagt:

    Das 2in1 Shampoo und Spülung von Balea kannte ich noch gar nicht! Werde ich mir aber auf jeden Fall mal anschauen, weil auch ich im Urlaub auf nichts verzichten will, aber auch keine Lust auf so etwas habe 😀

  5. Milli sagt:

    Das definitiv einige Must-Havesd dabei! Meine Favoriten sind in jedem Fall die After Sun Produkte von Balea, aber auch das Mückenspray darf auf gar keinen Fall fehlen.

    Liebe Grüße, Milli

  6. Orange Diamond Blog sagt:

    Hallo Saskia,
    ich wundere mich selbst, wieviel ich auf Reisen einkaufe obwohl ich doch sehr gut ausgestattet bin! Manchmal habe ich alles doppelt und dreifach – aber brauche es auch! Sonnencreme habe ich immer vorrätig und finde es sehr wichtig!

    Liebe Grüße,
    Alex.

  7. Malin sagt:

    Du bereitest dich ja sehr gut vor 😀 Ich habe auch das Clarins Fix Spray, bin ja mal gespannt, ob das andere auch so gut hält! Ich dachte eigentlich, dass man Mückenschutz immer im Land kaufen soll, weil es da exakt gegen die Mücken vor Ort ist aber ich kann mich auch irren 🙂

    Liebe Grüße,
    Malin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.