Allgemein Reviews

{Review} Xantara Naturkosmetik – Gesichtspflege

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog
 - Werbung ohne Auftrag - 
(Produkte selbst gekauft) 

Vor kurzem habe ich mit Schrecken festgestellt: Die Ursache für meine trockene, fast schon dauerhaft gerötete Haut, die ab und an sogar zu Unreinheiten neigt, ist die Chemie in der Hautpflege. Aus diesem Grund bin ich der Empfehlung einer Freundin gefolgt und habe die Gesichtspflege von Xantara ausprobiert. Von den Xantara Produkten bin ich nun so sehr begeistert, dass ich sie euch gerne vorstellen möchte.

XANTARA – Hoher Wirkstoffgehalt
aus 100% Natur

Xantara ist eine deutsche Naturkosmetikmarke, die auf jegliche Chemie verzichtet und stattdessen aus einer 100% Naturbasis besteht.

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog

Hand aufs Herz: Dass chemische Zusätze in herkömmlichen Kosmetikprodukten die Haut so sehr reizen können, dass dadurch sowohl Rötungen als auch Pickelchen und im schlimmsten Fall sogar ganze Ekzeme oder Allergien entstehen können, ist eigentlich allgemein bekannt. Bisher bin ich aber immer davon ausgegangen, dass das nicht auf mich zutrifft. Blauäugig wie ich war, bin ich einfach davon ausgegangen, dass die geröteten Stellen mit der Trockenheit meiner Haut zusammenhängen. Ab und an hatte ich auch mal ein oder zwei Pickel, aber das war für mich nicht besorgniserregend. Das war schließlich eher die Seltenheit. Mittlerweile denke ich mir aber, dass es lohnt sich auch mal mit den Inhaltsstoffen auseinander zusetzen. Seit ich darauf achte und meine Haut mit der Xantara Naturkosmetik ohne die ganze Chemie pflege, ist sie kontinuierlich besser geworden.

Um es also noch einmal ganz klar zu sagen: In der Xantara Gesichtspflege befinden sich weder irgendwelche Silikon- noch Mineralöle oder sonstige petrochemische Zusätze. Auch Parabene und chemische Konservierungsmittel wird man darin vergebens suchen. Außerdem sind die Produkte frei von synthetischen Duftstoffen und Emulgatoren. Zudem finde ich es wichtig zu erwähnen, dass Xantara keine Tierversuche macht und die Pflegelinie sogar vegan ist.

Der Xantara Reinigungsschaum
mit Zuckertensiden und Bio-Olivenöl

Der Xantara Reinigungsschaum reinigt porentief und ist trotzdem so mild, dass er selbst für Kinderhaut ideal ist.

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-BlogDass liegt daran, dass der Xantara Reinigungsschaum auf einer Basis von Zuckertensiden aufgebaut ist. Aus Pflanzenöl hergestellt und sogar biologisch abbaubar, ermöglichen Zuckertenside sowohl eine besonders hautschonende als auch effektive Reinigung. Für mein Empfinden reinigt der Xantara Reinigungsschaum die Haut sogar besser und gründlicher als die, die ich bisher ausprobiert habe. Streiche ich nach der Reinigung beispielsweise mit einem feuchten Wattepad über mein Gesicht, sind daran keine Reste vom Make-Up zu erkennen. Das liegt aber auch an dem wertvollem Bio-Olivenöl, dass in dem Xantara Reinigungsschaum enthalten ist. Dadurch lässt sich selbst wasserfestes Make-Up mühelos abwaschen. Ich kann mit dem Xantara Reinigungsschaum sogar problemlos meine Mascara entfernen. Weder brennt es in den Augen, noch muss ich dafür viel rubbeln. Zudem ist der Xantara Reinigungsschaum mit Milchsäure angereichert, die allgemein bekannt als Anti-Aging Booster und für ihre Wirkung gegen Pigmentflecken, Akne und Verhornungen ist. So reinigt der Xantara Reinigungsschaum die Haut mild und porentief. Der hauteigene Säureschutzmantel wird dabei nicht zerstört. Ein zusätzliches Gesichtswasser ist nicht nowendig. Vom Prinzip her ist der Xantara Reinigungsschaum also quasi ein 3-in-1-Produkt – Man kann damit das Make-Up abwaschen, die Haut gründlich reinigen und sich das Gesichtswasser sparen. Was wiederum bedeutet, dass man mit der Gesichtspflege schneller fertig ist.

Das Xantara Hyaluron Fluid
mit sofortigem Boostereffekt

Klein, aber Oho! Das Xantara Hyaluron Fluid sollte man nicht unterschätzen. Es spendet nicht nur intensiv Feuchtigkeit und mindert Falten, sondern stärkt auch noch die Schutzfunktion der Haut.

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-BlogDas Hyaluron Fluid wird sogar der kleinste Schönheitschirurg der Welt genannt. Aufgrund dessen, dass ein einziges Gramm Hyaluron bereits bis zu einem Liter Wasser speichert, ist das Xantara Hyaluron Fluid nämlich in der Lage sowohl die Faltentiefe zu reduzieren, als auch kleine Fältchen verschwinden zu lassen – Und das ganz ohne irgendwelche Silikone, die sich ohnehin nur wie ein Film auf die Haut legen würden. Pflegende Inhaltsstoffe können durch so eine Silikonschicht gar nicht richtig in die Haut einziehen. Das Xantara Hyaluron Fluid hingehen zieht tief in die Haut ein und polstert das Gesicht von innen heraus auf. Das merke ich bereits kurz nach dem Auftragen. Meine Haut spannt dann immer etwas. Sobald ich die Nachtpflege darüber gebe, verschwindet das Spannungsgefühl aber. Da ich glücklicherweise kaum Fältchen habe, mache ich es mittlerweile auch so, dass ich mir einfach etwas von dem Xantara Hyaluron Fluid in die Tages- oder Nachtcreme mische. Man braucht ohnehin nicht viel von dem Xantara Hyaluron Fluid. Xantara selbst empfiehlt sogar das Hyaluron Fluid bloß sparsam mit den Fingerspitzen punktuell einzuklopfen. Immerhin enthält die Xantara Naturkosmetik das 5 – 8-fache an Wirkstoffen im Vergleich zu herkömmlichen Produkten. Ich bemerke das vor allem an dem Feuchtigkeitsgehalt meiner Haut. Früher konnte ich so viele Cremes, Seren und Masken auftragen, wie ich wollte. Meine Haut war trotzdem nicht mal annähernd so gut mit Feuchtigkeit versorgt, wie jetzt durch die Xantara Gesichtspflege. Selbst wenn ich mal vergesse das Hyaluron Fluid zu benutzen, ist meine Haut am nächsten Morgen immer noch relativ gut durchfeuchtet. Zudem sind die minimalen Fältchen, die ich unter dem Auge habe, deutlich besser geworden. Mein Concealer setzt sich an dieser Stelle beispielsweise gar nicht mehr ab. Dank des Ectoins schützt das Xantara Hyaluron Fluid die Haut übrigens auch vor Umwelteinflüssen oder vorzeitiger Hautalterung. Dazu erzähle ich jetzt aber bei der Tagespflege von Xantara mehr.

Die Xantara Tagespflege –
Schützt die Haut und reguliert die Feuchtigkeit

Reichhaltig an antioxidativen Wirkstoffen, natürlichem Coenzym Q 10 und Vitamin C ist die Xantara Tagespflege der ideale Begleiter durch den Tag.

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog

Außerdem ist die Xantara Tagespflege ohne Kriechfette, die der Haut ohnehin die Feuchtigkeit bloß suggerieren würden. Dadurch stellt die Haut unter Umständen die eigene Reproduktion ein. Die Xantara Tagespflege hingegen reguliert den Feuchtigkeitsgehalt und sorgt dafür, dass die Haut immer gut versorgt ist. Das Bio-Olivenöl und das Macadamianussöl helfen ihr dabei. Sicherlich trägt auch die Tagespflege so ihren Teil dazu bei, dass meine Haut gar nicht mehr trocken ist. Außerdem schützt auch der Inhaltsstoff Ectoin vor dem Austrocknen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Ectoin sowohl der Xantara Tagespflege als auch dem Xantara Hyaluron Fluid hauptsächlich aufgrund seines Multitalents beigefügt wurde. So hat es beispielsweise einen natürlichen Sonnenschutz von maximal Lichtschutzfaktor 15. Ja, mir ist bewusst, dass das nicht gerade viel ist. Alles, was darüber hinaus ist, ist aber wiederum nur durch Chemie möglich und so kann die Xantara Tagespflege die Haut wenigstens etwas vor den negativen Folgen der UV-Strahlung schützen. Genauso wie das enthaltene Coenzym Q 10 schützt das Ectoin aber auch vor umweltbedingter Hautalterung und wirkt faltenreduzierend. Darüber hinaus schützen sie den natürlichen Zellschutz und regenerieren belastete Haut. Das Vitamin C, was ebenfalls in der Xantara Hautpflege ist, unterstützt diese Wirkung. Zusätzlich kann Vitamin C unter Umständen aber auch dazu beitragen Pickel oder gar Akne zu lindern. Meine wenigen Unreinheiten, die schätze ich teils hormonell bedingt sind, sind seit dem ich die Xantara Gesichtspflege kaum bis gar nicht mehr da.

Review Xantara Naturkosmetik - Gesichtspflege @Horizont-Blog

Die Xantara Naturkosmetik ist im oberen Preissegment angesiedelt. Wenn man die Produkte aber im Set kauft oder ein Abo abschließt, ist es günstiger. Alternativ könnt ihr auch Teampartner werden und euch die Produkte darüber refinanzieren. Wenn ihr Fragen dazu habt, könnt ihr euch gerne jederzeit an mich wenden – Über das Kontaktformular könnt ihr mir eine E-Mail schreiben.

Legt ihr auch Wert auf Naturkosmetik?

19 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Mo sagt:

    Liebe Saskia,

    lieben Dank für diese tolle Produkt Review. Mir fällt es in den Drogerien immer total schwer die richtige Naturkosmetik zu finden. Von Xantara habe ich bisher noch nichts gehört, wo kann ich das denn kaufen? Hoffentlich nicht nur online. Ich würde es nämlich auch ganz gerne mal ausprobieren. Mir aber gerne die Produkte vorher genauer anschauen.

    Liebe Grüße,
    Mo

  2. Jana sagt:

    In letzter Zeit lege ich immer mehr Wert auf Naturkosmetik und habe schon ein paar Marken ausprobiert! Diese hier kenne ich noch nicht, aber sie klingt auf jeden Fall interessant, auch wenn sie etwas teuerer zu sein scheint!

    Liebe Grüße
    Jana

  3. Christina sagt:

    Hi Saskia,

    super, dass du deine richtige Pflege gefunden hast! Ich selber hab sehr empfindliche Haut und hatte früher auch Probleme, weil ich manche Inhaltsstoffe nicht vertrage.
    Seitdem ich eine Abschminklotion gemischt von der Apotheke verwende, geht’s mir viel besser. Deshalb lasse ich mittlerweile komplett die Finger von anderen Abschminklotionen oder Foam, aber manchmal im Winter habe ich das Gefühl, dass meine Hautcreme zu wenig ‚Gehalt‘ hat.

    Liebe Grüße,
    Christina

  4. Miriam sagt:

    Ich finde es so schwierig, die richtge und passende Hautpflege, vor allem fürs Gesicht zu finden. Ich bin im Moment bei medizinischen Hautcremes durch meine Rosacea, aber so wirklich begeistert bin ich davon nicht. Vielleicht wäre das mal ein Versuch wert.

  5. Steffi sagt:

    Liebe Saskia,

    die Produkte der Xantara Linie hören sich wirklich sehr interessant an. Leider werden Naturprodukte viel zu oft in den Schatten/Hintergrund von den großen Beauty-Marken gestellt. Ein toller Beitrag.
    Liebe Grüße,
    Steffi

  6. Busymamawio sagt:

    Liebe Saskia,
    Ein sehr spannendes Thema. Ich bin erst kürzlich auf das Thema Mineralöl gestoßen und habe meine Produkte ausgetauscht. Kennst Du schon den Make Up Test? Richtig eklig was das Ergebnis ist..
    Viele Grüße
    Wioleta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.