Allgemein Dupes Swatches

{Dupe} MAC – This Could Be Fun vs. p2 – 060 Touch Of Daisy

Dupe MAC – This Could Be Fun vs. p2 - 060 Touch Of Daisy

Durch knalliges Pink gepaart mit etwas Lila und ein bisschen Rosa begrüßte MAC dieses Jahr den Frühling. Die Limited Edition, die Flamingo Park hieß, war bekannt für außergewöhnliche und hoch pigmentierte Farben. Das vielleicht auffälligste Produkt daraus, war meiner Meinung nach das Powder Blush This Could Be Fun. Ziemlich exakt der gleiche Farbton verbirgt sich nun in der Theke von p2 unter dem Namen 060 Touch Of Daisy. Ob sie sich aber auch von der Qualität und der Haltbarkeit ähneln, kläre ich heute für euch.

Dupe MAC – This Could Be Fun vs. p2 - 060 Touch Of Daisy

Verpackung

Bis auf die runde Form der Verpackung stimmt bei den beiden Blushes rein äußerlich wenig überein. Das Glow Touch Compact Blush befindet sich in einer durchsichtigen Palastikverpackung, die für p2 genauso typisch ist wie für MAC die schwarze Verpackung mit dem durchschaubaren Deckel. Auf diesem Verschluss ist sowohl bei dem MAC Powder Blush als auch Glow Touch Compact Blush von p2 das jeweilige Label zusehen. Der Schriftzug von p2 ist außerdem noch auf die Oberfläche des  Glow Touch Compact Blush geprägt. Im Gegensatz zu dem MAC Powder Blush befindet sich das Glow Touch Compact Blush von p2 aber nicht in einer schwarzen Umverpackung aus Pappe. Allein auf Grund der schwarzen Farbe der Verpackung wirkt das Powder Blush von MAC also edler und hochwertiger. Dazu kommt, dass die Verpackung von p2 einen wesentlich instabileren Eindruck macht, als das MAC Powder Blush.

Dupe MAC – This Could Be Fun vs. p2 - 060 Touch Of Daisy

Farbe und Ähnlichkeit zu This Could Be Fun von MAC

Das Glow Touch Compact Blush von p2 wird als ultra-seidiges, hochpigmentiertes und langhaftendes Puder-Rouge mit Glow-Effekt und integriertem Primer beschrieben. Ein Glow im Sinne von Schimmerpartikeln hat die Nuance 060 Touch of Daisy aber nicht. Ich gehe aber mal davon aus, dass damit gemeint ist, dass allein die leuchtende Farbe des Blush den Teint zum strahlen bringt. In der Tat macht der Ton seinem Namen alle Ehre und sieht der Farbe einer berühmten, weiblichen Ente zum Verwechseln ähnlich. Diese Ähnlichkeit kann auch das Powder Blush This Could Be Fun von MAC nicht abstreiten. Als ich es euch damals vorstellte, sagte ich, dass es so aussieht, als hätte es kurz vor der Farbe einer Plastikpuppe aus meiner Kindheit nochmal die Kurve bekommen. Heute weiß ich, dass es zu Daisy gewechselt ist. Die Farbe gehört zwar durchaus zu den Pinktönen, fällt da aber definitiv durch ihren leichten Hang zu Lila auf. Es ist eine recht außergewöhnliche Nuance, die sowohl bei dem MAC Powder Blush This Could Be Fun als auch bei dem Glow Touch Compact Blush 060 Touch of Daisy von p2 nahezu identisch ist. Lediglich dadurch, dass sich This Could Be Fun besser schichten lässt, wirkt es etwas dunkler, allerdings auch nur dann, wenn man beinah schon zu viel davon aufgetragen hat.

Dupe MAC – This Could Be Fun vs. p2 - 060 Touch Of Daisy

Haltbarkeit und Tragebild

Für ein Blush aus der Drogerie ist das Glow Touch Compact Blush von p2 sehr gut pigmentiert. Aus diesem Grund hält es auch sehr lange auf den Wangen.  Selbst wenn sich die Farbe durch telefonieren oder ins Gesicht fassen etwas abtragen sollte, ist immer noch genug davon zusehen. Das MAC Powder Blush This Could Be Fun ist hingegend schon fast zu stark pigmentiert. Auch wenn man nur ganz vorsichtig mit dem Pinsel in das Blush geht, läuft man gleich Gefahr overblushed zu werden. Ein langsames Auftragen, um die Farbe bis zum gewünschten Effekt zu schichten, ist anders als bei Glow Touch Compact Blush 060 Touch of Daisy von p2 daher kaum möglich. So gesehen ist das Glow Touch Compact Blush sogar das etwas bessere Blush von This Could Be Fun. Im Gegensatz zur dem original Powder Blush von MAC sieht es dafür aber nicht so intensiv aus. Das, was das MAC Powder Blush This Could Be Fun also auszeichnet, fällt bei 060 Touch of Daisy von p2 beinah weg. Das wird allerdings nur jemandem auffallen, der das richtige This Could Be Fun kennt.

Dupe MAC – This Could Be Fun vs. p2 - 060 Touch Of Daisy

Preis und Bezugsquellen

Anderes als das MAC Powder Blush This Could Be Fun befindet sich das Glow Touch Compact Blush 060 Touch of Daisy im Standardsortiment von p2. Da das This Could Be Fun Bestandteil von der Flamingo Park – LE von MAC war, die es nur im März diesen Jahres auf dem Markt gab, ist es nicht mehr erhältlich. Zwar ist in dem Powder Blush von MAC mit 6 Gramm sage und schreibe 1 Gramm mehr Inhalt, dafür kostet es aber auch gleich wesentlich mehr als das Glow Touch Compact Blush. In Anbetracht dessen, dass man für das MAC Powder sogar 7 Glow Touch Compact Blush bekommen würde, ist der eine 1 Gramm daher sicherlich zu verschmerzen. Für ein Glow Touch Compact Blush von p2 zahlt man derzeit also noch keine 3 Euro, für das von MAC aber bereits etwa 25 Euro. Die Marke p2 ist allerdings nur in den dm-Drogerie Märkten erhältlich.

Wie gefällt euch mein Dupe zum Powder Blush This Could Be Fun von MAC?
Würdet ihr darauf zurückgreifen oder bevorzugt ihr doch lieber das High-End-Produkt?

Ich wünsche einen farbenreichen Tag!

10 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Ein sehr toller Beitrag und eine total tolle Alternative, die Du zum MAC Produkt aufgezeigt hast! Danke dafür. Wenn es mein Budget zulässt, investiere ich eher lieber in Highend, weil ich leider manchmal auch total auf schöne Verpackungen reinfalle. 😀
    Liebe Grüße!

  2. Huhu (:

    Die werden die trend it up & die essence theke vergrößern + die neue nyx theke, habe ich erfahren. deswegen wird es hier kein p2 mehr geben :/ – finde ich auch doof ^^

    Liebe Grüße
    Stadtqrinzessin♥

  3. Wow da sieht man echt überhaupt kein Unterschied.
    Danke dass du mich auf das Dupe aufmerksam gemacht hast 🙂
    Bei Blush ist es mir auch lieber, dass ich ihn schichten kann als beim ersten Auftrag gleich over-blushed zu sein 😀
    Liebe Grüße,
    Miri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.