Allgemein

dm Lieblinge: April 2014

Hey meine Lieben! =)

Es sind schon wieder drei Monate vergangen – Wahnsinn wie schnell die Zeit manchmal doch vergeht! Gestern konnte man sich sogar schon für die neue Runde der „dm Lieblinge“ eintragen, was ich auch total verplant habe… Halb so schlimm, ich hatte ja erst ein Abo und wäre demnach so oder so gesperrt gewesen.
Irgendwie bin ich aber in diesem Monat generell spät dran, denn ich habe die Abholmail erst gegen Ende der letzten Woche bekommen und davor hatte ich keinen Anlass, um im dm-Drogerie Markt meines Vertrauens einfach mal nachzufragen – Inzwischen habe ich meine „dm Lieblinge“ aber endlich zu mir nach Hause geholt und kann sie euch nun zeigen 😉

Blasenpflaster von Compeed (5 Stück – 4,45 €): An sich sind Blasenpflaster ja schon eine tolle Sache… Gerade wenn im Sommer die hochhackigen Schuhe rausgeholt und die Socken in die Ecke geknallt werden, doch für das Testen komme ich leider nicht in Frage 😉

Zahncreme „Expert Protection – Brilliant White“ von Signal (100 ml – 2,55 €): Zahncreme kann man immer gebrauchen. Ich weiß nur nicht, ob diese hier mit diesen Partikelchen ist, die die Zähne dann so abrubbeln – Solche mag ich nämlich am liebsten… Sie machen die Zähne dadurch zwar nicht wirklich weißer, aber sauberer als sonst schon.

Transparentes Sonnenspray mit einem mittlerem Sonnenschutzfaktor von Sundance (150 ml – 3,95 €): An sich kann man so etwas im Sommer ja auch immer gut gebrauchen… Aber dadurch, dass ich die letzten Jahre durchweg schlechte Erfahrungen mit den Sonnenremes bzw. -Sprays von egal welcher Marke gemacht habe (ich berichtete hier ^^), bleibe ich da jetzt lieber bei Avéne.

Nachttisch-Duftdepot von Febreze (3,95 €): Ich mag Raumdüfte sehr, sehr gerne und habe mich auch über diesen hier richtig gefreut. Er musste sogar sofort ausgepackt werden und steht nun wie vorgeschrieben auf meinem Nachttischchen, da der Duft von Lavendel für einen erholsamen Schlaf sorgen soll… Allerdings bin ich kein allzu großer Fan von dieser Duftrichtung – Ich rieche Lavendel zwar hier und da mal ganz gerne, aber nicht auf Dauer und daher wird der Raumduft sicherlich bald den Platz wechseln müssen 🙁

Warmwachs Roll-on von Balea (4,95 €): Ehrlich gesagt, habe ich mir noch nie die Beine gewachst, weil ich gar nicht so lange warten kann, bis die Härchen dafür die richtige Länge haben… Vielleicht probiere ich es irgendwann einfach mal aus, aber ich glaube nicht, dass sich das bei mir durchsetzen wird.

Alles in allem hat diese Box mich persönlich nicht überzeugen können… Es waren zwar tolle Produkte dabei, doch die meisten davon kommen für mich leider nicht in Frage – Nichtsdestotrotz war der Inhalt neutral betrachtet in Ordnung oder wie meine Mama eben gesagt hat: Jemand der Blasen an den Füßen bekommt, starken Haarwuchs an den Beinen hat und nachts schlecht schläft wird damit sicher seine Freude haben 🙂

Wie fandet ihr den Inhalt?
Viele liebe Grüße und habt noch einen schönen Tag! 🙂

3 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.