Allgemein Reviews Swatches

Catrice – Pure Shimmer Highlighter

Hallo meine Lieben! =)

Leichtigkeit, Eleganz und Frische – Das beschreibt nicht nur die neue Limited Edition „Nude Purism” von Catrice, sondern auch die Gründe, weshalb ich Highlighter trage. Vielleicht war das der Ausschlag, der mich veranlasste, den Pure Shimmer Highlighter in meine Sammlung aufzunehmen. Vielleicht war es aber auch seine wunderschöne 3D-Optik. Inzwischen ist es ganz egal, denn ich möchte ihn mehr missen und deshalb stelle ich euch heute mein neues Schätzchen vor 🙂

Catrice - Pure Shimmer Highlighter

Der „Pure Shimmer Highlighter“ ist definitiv das Herzstück der „Nude Purism” – LE und das nicht zuletzt wegen seiner Haptik. Durch die durchsichtige Verpackung wirkt er zwar schlicht, aber dadurch sticht das eigentliche Produkt noch mehr heraus. Dafür macht der 3D-Effekt die Waben-Prägung besonders und vor allem einzigartig. So hat es sicherlich viele auch zum kaufen animiert… Die Farbe selbst ist aber mindestens genauso schön!

Catrice - Pure Shimmer Highlighter

Es ist ein warmer Nude-Ton, der meiner Meinung nach einen sehr leichten Einschlag ins Apricot hat… Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob das vielleicht auch nur an meinem Hautunterton liegt. Außerdem hat er keinen Glitzer, sondern eher einen feinen Schimmer – So zaubert er einen wunderschönen Glow auf die Haut, was mir bei einem Highlighter besonders wichtig ist: Ich mag es nämlich gar nicht, wenn es so aussieht, als hätte ich mit den Schminksachen für die Puppen meiner Nichte „gespielt“.

Catrice - Pure Shimmer Highlighter

Catrice - Pure Shimmer Highlighter Aufgetragen über „Dallas“ von Benefit kommt der Einschlag ins Apricot aber noch viel mehr zur Geltung. In dieser Kombination erinnert es mich sehr an Majorette von Benefit, nur eben mit Schimmer. Wie gesagt, könnte auch mein Hautunterton daran schuld sein, aber er ist nicht mehr von der Hand zu weisen – Möglicherweise passt der „Pure Shimmer Highlighter“ sich ja auch nur dem jeweiligen Hautton an. Nichtsdestotrotz zaubert er mir im Handumdrehen einen wunderschönen und frischen Teint, denn das seidige Puder lässt sich toll auftragen. Was im Klartext heißt, dass es nicht bröselt und man es gut schichten kann, ohne das es fleckig wird oder man am Ende wie eine Discokugel aussieht. Außerdem bleibt es den ganzen Tag an seinem Platz und macht selbst abends noch einen tollen Teint… Was will man da noch mehr? Ich finde, hier stimmt einfach mal wieder das Preisleistungsverhältnis, obwohl der „Pure Shimmer Highlighter“ sogar teurer ist, als der „The Glass Slipper“ von Essence.

Habt ihr die Limited Edition „Nude Purism” von Catrice schon gesichtet?
Und konntet ihr Produkte ergattern?   
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Abend!

4 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.