Allgemein Reviews

So duftet mein Sommer…

Hallo ihr Lieben! =)

Der Sommer zeigt sich nicht nur durch strahlende Farben, sondern auch durch frische, leichte und fruchtige Düfte – Wie gerne würde ich euch jetzt eine „frische Brise“ zu Hause vorbeischicken…
Bis dies allerdings technisch möglich ist, stelle ich euch einfach meine liebsten Sommerdüfte vor 🙂

Einige von euch wissen vielleicht noch, dass ich die Düfte von Escada sehr mag. Demnach musste ich also auch gleich an „Cherry in the Air“ schnuppern, als das leider limitierte Parfüm auf dem Markt erschien. Ich war sofort angetan von seinem leichten fruchtigen Duft… Allerdings finde ich, dass das Fruchtige nur am Anfang so heraussticht und sich auf meiner Haut mit der Zeit eher ein pudriger Vanilleduft mit einem Hauch von Frucht entwickelt. Dieser Hauch ist dann zwar immer noch deutlich zu riechen, aber er ist für mich trotzdem nicht mehr so dominant nach Kirsche wie  direkt nachdem Auftragen, sondern eher wie so ein Mittelding zwischen Kirsche und Himbeere… Wer sich also anhand des Namens eine Kirsch-Bombe verspricht, wird hier vielleicht enttäuscht sein. Doch für mich ist diese Kombination genau richtig, denn es macht den Duft leicht verspielt und nicht zu süß – Ich finde genau das macht „Cherry in the Air“ im Sommer auch so gut tragbar, obwohl ich vorher kein großer Fan von pudrigen Düften zu dieser Jahreszeit war 🙂

Wer meine „Douglas-Box-of-Beauty“ – Reihe regelmäßig verfolgt hat, den wundert es sicherlich auch nicht, dass das „Seathalasso“ aus der meiner Mai-Box hier gelandet ist – Der Duft ist von einer Eigenmarke von Douglas, die sich Douglas Beauty System nennt und hat mich damals schon vom Hocker gehauen, obwohl ich es gar nicht erwartet hatte. Er duftet so richtig frisch und verbreitet bei mir einfach gute Laune, weil ich sofort ans Meer und den Strand denke, wenn ich ihn rieche – Davon bekomme ich einfach pures Urlaubsfeeling und deswegen ist er nahezu perfekt für meinen Sommer! 🙂

Und das Allerbeste kommt zum Schluss, denn wenn ich mich für eines entscheiden müsste, würde meine Wahl definitiv auf „Summer Splash“ von Lancaster fallen, der leider auch nur limitiert ist. Kennt ihr aus Kindheitstagen den Duft von mit Sonnencreme eingecremter Haut, wenn man schon eine Weile draußen war? Genau das kam mir sofort wieder in den Sinn, als ich zum ersten Mal das Parfüm roch… Der Duft geht in die orientalische Richtung und setzt sich auf jeden Fall von anderen Sommerdüften ab – Ich würde ihn als herb beschreiben, der aber dank des Einflusses von Citrus trotzdem immer noch leicht und fruchtig ist. Allerdings würde ich davon abraten ihn einfach blind zu kaufen, denn ich könnte mir vorstellen, dass er die Meinungen sehr spaltet, weil er eben so einzigartig ist und wirklich bei jedem anderes duftet 🙂

Und wie duftet euer Sommer?
An dieser Stelle möchte ich euch auch nochmal an meine Verlosung erinnert, die heute um Mitternacht ausläuft… Also wenn ihr mitmachen wollt, müsst ihr noch schnell euer Los in den Topf werfen! 🙂
Habt noch einen schönen Tag! 🙂

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.