Allgemein Reviews

„Untold“ von Elizabeth Arden

Hallo ihr Lieben! =)

Auf der Suche nach einem neuen Make-Up stolperte ich zufällig über „Untold„, dem neuen Duft von Elizabeth Arden…. Zugegeben, anfangs war ich skeptisch, weil er mir zwar gefiel, aber ich ihn gleichzeitig auch als Oma-Duft empfand. Als mir dann aber ein richtiger Oma-Duft gezeigt wurde, ließ ich „Untold“ doch noch einmal auf mich wirken und genau da war es um mich geschehen – Nach langem hin und her durfte er also letztendlich bei mir einziehen und heute möchte ich euch diesen Neuzuwachs vorstellen 😉

Wenn ich mir heute „Untold“ aufsprühe, dann empfinde ich ihn trotzdem noch für einen kurzen Moment als sehr intensiv… Ich denke das liegt daran, dass er frisch aufgetragen schon mächtig pudrig wirkt, zumindest auf mich. Gebe ich dem Duft aber etwas Zeit sich auf meiner Haut zu entfalten, dann kommt eine leichte blumige Note durch das pudrige hindurch, mit der ich so anfangs nicht gerechnet habe. „Untold“ ist und bleibt für mich dann zwar immer noch ein pudriger Duft, aber er wird durch das blumige definitiv aufgelockert und hängt nicht mehr wie so eine Puderwolke an mir.
Eine leichte Frische bekommt das Parfüm, finde ich, durch die Birne, die zum Schluss heraussticht und den Duft damit perfekt abrundet.

Diese Mischung hat auf mich auf jeden Fall einen „WOW!“ – Effekt und genau deshalb habe ich „Untold“ auch mitgenommen, obwohl der Duft für mich eigentlich total untypisch ist. Er ist aber eher ein Duft, den zum Weggehen tragen würde, da er schon sehr elegant wirkt und auch ziemlich lange anhält… Jedoch liegt letzteres sicherlich daran, dass es ein „Eau de Parfum“ ist 😉

Ich habe „Untold“ übrigens in einem limitierten Set ergattern können, wo auch 100 ml von der Body Cream zum Duft dabei waren… So etwas finde ich gerade bei Düften super, die man hauptsächlich zu besonderen Anlässen trägt, denn damit wird der Duft nochmal intensiver – Das ist bei „Untold“ zwar unötig, aber die Body Cream mag ich deshalb trotzdem, zumal sie auch ohne den eigentlichen Duft sehr intensiv ist.

 

Kennt ihr „Untold“ von Elizabeth Arden schon?
Habt noch einen sonnigen Abend! 🙂

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.