Allgemein Rezepte

{Rezept} Multivitamin-Torte vom Blech

Rezept Multivitamin-Torte vom Blech

Fruchtig, frisch und leicht – So muss eine Torte im Sommer sein. Während wir in der kalten Jahreszeit Torten mit aromatischen Gewürzen, kalorienreicher Schokolade und Nüssen bevorzugen, essen wir die Tortenträume im Sommer am liebsten mit viel Sahne und leckerem Obst. Auch wenn der Sommer noch immer etwas auf sich warten lässt, nehme ich das heute zum Anlass, um euch das Rezept von der allerseits beliebten Multivitamin-Torte meiner Mama zu verraten.

Rezept Multivitamin-Torte vom Blech

Für die Multivitamin-Torte vom Blech benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 4 Eier
  • 70 g Zucker
  • 70 ml Öl
  • 4 Päckchen Vanillepudding
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Dosen Mandarinen
  • 2 Päckchen klarer Tortenguss
  • 0,5 Liter Multivitaminsaft
  • 3 Päckchen Vanillesoßenpulver (Ohne Kochen)

Rezept Multivitamin-Torte vom Blech

Und so werden die Zutaten gemischt…

1.) Die 4 Eier mit dem Zucker schaumig rühren, das Öl danach langsam dazugießen.

2.) Das Vanillepuddingpulver, Speisestärke und das Backpulver mit einem Sieb sieben. Das Ganze dann vorsichtig unter die schaumig gerührten Eier heben.

3.) Anschließend den Tortenrahmen auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech setzen und den Teig in diese Vorrichtung geben. Einen günstigen Backrahmen bekommt ihr beispielsweise im Onlineshop der modernen Hausfrau. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal recht herzlich für die Zusammenarbeit bedanken. Den Teig danach bei 160 Grad im Backofen circa 2o Minuten backen.

Rezept Multivitamin-Torte vom Blech

4.) In der Zwischenzeit die Mandarinen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Ist der Boden fertig gebacken und abgekühlt, werden die Mandarinen darauf verteilt.

5.) Die 2 Päckchen des klaren Tortengusses mit dem Mandarinensaft nach Vorschrift zubereiten und auf das Obst geben. Den Guss fest werden lassen und das Ganze mindestens eine Stunde kalt stellen.

6.) Die Schlagsahne schlagen, anschließend auf den Mandarinenguss geben und alles schön glatt streichen.

7.) Das spezielle Vanillesoßenpulver, welches man nicht kochen muss, mit einem halben Liter Multivitaminsaft gut verrühren. Danach sofort auf die Sahne geben.

Rezept Multivitamin-Torte vom Blech

Da man den Backrahmen anschließend sofort entfernen kann und die Multivitamin-Torte somit servierfertig ist, kann man die Torte gut vorbereiten. Man kann den Boden beispielsweise bereits am Vortag backen und die Mandarinen mit dem Guss darauf verteilen. Gut gekühlt, kann man die Torte dann am nächsten Tag in aller Ruhe fertig machen. In diesem Sinne: Guten Appetit!

Mögt ihr in Sachen Torten lieber Obst oder Schokolade?

Ich wünsche euch einen schönen Tag und viel Spaß beim Backen!

13 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Das Schminkstübchen sagt:

    Liebe Saskia,

    die werde ich unbedingt mal ausprobieren, denn allein die Bilder sehen so unglaublich lecker und verlockend aus. Danke fürs Teilen! 🙂

    Liebe Grüße!

  2. S.Mirli sagt:

    OMG, der schaut sooo unglaublich lecker aus und so frisch, genau richtig für den Sommer, ich würde am liebsten sofort ein Stück davon haben. Und das Rezept hört sich ja auch überhaupt nicht so schwer an, ich glaube das muss ich auf alle Fälle einmal austesten. viiiielen Dank dafür. Ich wünsche dir ein ganz zauberhaftes Wochenende, alles Liebe und gaaaanz liebe Grüße, x S.Mirli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.