Allgemein Fashion-Looks

Outfit: Lässiges Blumen-Print

Hallo meine Lieben! =)

Der Frühling ist da – So langsam sollte man sich also von den gedeckten Farben verabschieden, auch wenn das Wetter sich damit noch etwas schwer tut. Ich für meinen Teil habe aber trotzdem schon einmal meine mintfarbenen Chucks vom letzten Sommer herausgekramt, denn sie passten einfach wunderbar zu meinem neuen Print-Sweatshirt und das stelle ich euch heute vor… 🙂

Outfit "Lässiges Blumen-Print" bestehend aus einem Print-Sweatshirt von Esprit, einer Jeans aus dem H&M und mintfarbenen Chucks von Converse

Als ich dieses Sweatshirt von Esprit an einer Schaufensterpuppe sah, musste ich es sofort haben. Gott sei Dank hatten wir die gleiche Größe, denn so konnte es direkt in meinen Besitz wandern – Es war nämlich das Einzige, was noch da war… Inzwischen habe ich es aber schon in mehreren Geschäften wieder entdeckt und auch im Onlineshop ist es noch erhältlich. Durch den Blumen-Print und das Statement in Neonfarbe fällt das Sweatshirt halt auf. Solche Oberteile, die alleine schon so aussagekräftig sind, mag ich gerade im Alltag sehr gerne, denn dann Bedarf es keinen großen Schnickschnack mehr und ist bequem. Wenn ich ein Top in der selben orangen Neonfarbe gehabt hätte, wie der Aufdruck ist, hätte ich das wahrscheinlich trotzdem noch darunter gezogen. Bis ich so eins gefunden habe, kombiniere ich es einfach bloß mit einer Jeans, die in diesem Fall von H&M war, und meinen mintfarbenen Chucks von Converse, die es übrigens anscheinend auch noch gibt. Getreu nach dem Motto: Hauptsache bequem. So trage ich es auch heute wieder auf meiner Shopping-Tour durch Frankfurt.

Wie gefällt euch das Outfit?
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! 🙂

20 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Ich hatte mich auch gleich in diesen Pulli verguckt. Leider gab es ihn nicht in meiner Größe im Laden und auch nicht online. Aber schön ihn heute hier so toll mit den Chucks kombiniert bei dir zu sehen.
    Schöne Osterfeiertage, Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.