Allgemein Reviews Swatches

Clinique – Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate

Review Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate @Saskia-Katharina Most, Horizont-Blog

Eine Haut, die sofort praller, frischer und jünger erscheint – Das verspricht das neue Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate von Clinique. Nach dem Motto „Viel hilft viel“ hat Clinique ein Konzentrat entwickelt, welches die Haut mit 179% mehr Feuchtigkeit versorgt. 24 Stunden später sollen davon sogar noch 65% vorhanden sein. Da sich das nach einer echte Wunderwaffe gegen trockene Haut anhört, musste ich das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate natürlich ausprobieren. Was ich davon halte und ob ich es wirklich so gut finde, wie jeder sagt, erfahrt ihr nun in dieser Review.

Review Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate @Saskia-Katharina Most, Horizont-Blog

Hinter der Verpackung steckt eine jahrelange Tradition

Clinique steht bereits seit Jahrzehnten für individuelle Pflege und bestmögliche Verträglichkeit. Diese Tradition spiegelt sich auch in der Verpackung des Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate wieder. Seitdem ich Clinique aus meiner Kindheit kenne, hat sich die Verpackung und das Design der Produkte kaum verändert. Nur zu gut, kann ich mich noch an die resadagrünen Pappkartons erinnern, die bei uns  im Badezimmer standen, weil meine Mutter damals schon gerne Clinique verwendete. Auch das neue Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate befindet sich also in eben jener besagten Verpackung aus Pappe. Der einzige Unterschied von damals zu heute ist der Pappschuber, der über die resadagrüne Umverpackung gesteckt ist. Ich schätze, dass Clinique so trotzdem mit der Zeit gehen möchte. Auf diesem Pappschuber ist der Pumpspender abgebildet, welcher zum Vorschein kommt, wenn man die Umverpackung öffnet. Was ich hier sehr gut finde ist, dass der Pumpspender keinen Deckel hat. Das ist wesentlich handlicher und spart Zeit.

Review Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate @Saskia-Katharina Most, Horizont-Blog

Das Versprechen – Superviel Feuchtigkeit
und eine frischere und prallere Haut, die strahlt

Jeder, der unter einer trockenen Haut leidet, kennt es: Es juckt, es spannt, das Make-Up setzt sich ab, die Haut wirkt fahl und insgesamt alles andere als gesund. Außerdem neigt eine trockene Haut schneller zu Falten. Clinique möchte hier mit dem Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate gezielt Abhilfe schaffen. Aus diesem Grund wird das neue Pflegeprodukt von Haus aus als wahren Feuchtigkeitsbooster für eine rosige und pralle Haut beschrieben. Mit der ultra-leichten Wasser-Gel-Textur versorgt das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate die Haut aber nicht nur mit superviel Feuchtigkeit, sondern auch mit Vitamin E und C. Dieses ist in den superfeinen Kapseln eingebettet und wird erst beim Auftragen freigegeben, um die Haut vor oxidativem Stress und freien Radikalen zu schützen. Fährt man mit dem Finger ganz sanft über die Gel-Textur, merkt man sogar wie die kleinen Kapseln zerplatzen. Zudem heißt es, dass Clinique den natürlichen Prozess in der Haut rekonstruiert hat, der die Feuchtigkeit binden soll. Dabei helfen sollen Inhaltsstoffe wie Hydroxyethyl Urea, Glycerin, Trehalose, Sorbitol und Hyaluronsäure. Aufgeladenes, ionisches Wasser, welches biologisch aktiver ist und von der Haut außerdem besser verarbeitet wird, steigere die Fähigkeit der Haut Feuchtigkeit zu binden zusätzlich, heißt es. Des Weiteren sorge Aloe Barbadensis Wasser dafür, dass die Haut beruhigt und Irritationen gelindert werde.

Review Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate @Saskia-Katharina Most, Horizont-Blog

Mein Fazit – Eine Haut im Idealzustand

Ich habe die typische trockene Haut, die in jeder Werbung beschrieben wird. Eine einfache Creme reicht da schon lange nicht mehr aus. Tagtäglich verwende ich morgens und abends zusätzlich ein Serum. An manchen Tagen reicht das aber nicht einmal mehr aus. Vor allem im Bereich der Nase bilden sich dann sogar kleine, weiße Hautschuppen. Da das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate wesentlich mehr Feuchtigkeit verspricht, erhoffte ich mir hiervon also eine ganze Menge.

Am ersten Abend war ich sehr skeptisch. Obwohl ich gleich zwei Pumpstöße davon auftrug, war das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate so schnell eingezogen, dass ich dachte, dass das überhaupt nichts hilft. Trotzdem blieb das gewöhnte Spannungsgefühl im Gesicht am nächsten Morgen aus und ich war positiv überrascht. Nach kürzester Zeit waren die Hautschuppen an der Nase verschwunden und meine Haut endlich wieder im Idealzustand. Sie ist weder zu trocken, noch habe ich das Gefühl, dass ich sie damit überpflege. Müsste ich den Zustand meiner Haut in einem Wort beschreiben, würde ich sagen, dass sie jetzt ausgeglichener ist.

Review Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate @Saskia-Katharina Most, Horizont-Blog

Meine Haut wirkt durch das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate also tatsächlich frischer und rosiger. Außerdem ist mir aufgefallen, dass meine Poren optisch kleiner und feiner sind. Zudem sind meine Hautrötungen dadurch zurückgegangen, dass die mehr Feuchtigkeit bekommt. Ich kann das Clinique Moisture Surge Hydrating Supercharged Concentrate demnach wirklich nur empfehlen.

Leidet ihr auch unter trockener Haut?
Wenn ja, was tut ihr dagegen?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße,
eure Saskia-Katharina

Follow Me: YouTube | Facebook | Instagram | Bloglovin | Google+ | Twitter | Pinterest | Blog – Connect

35 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Meine Haut leidet zwar nicht unter Trockenheit, dennoch würde ich dieses Produkt einmal sehr gerne ausprobieren. Es hört sich wirklich interessant an und wäre eigentlich perfekt für meinen Mama. Das Produkt steht nun auf meiner Test-Wunschliste. Liebe Grüße Marie

  2. Das hört sich interessant an. Vom optischen her gefällt mir das Concentrate auch sehr gut, passt super in die Jahreszeit. Meine Haut ist an und für sich eher ölig, aber an den Wangen trocken.

  3. genau das wünsche ich mir auch von einem Moisturizer! leider sind die meisten Cremes ja sehr reichhaltig im Sinne von fettig … so ein Konzentrat scheint mir die perfekte Alternative für den Sommer 🙂
    würde ich gerne mal testen!

    hab noch eine schöne Woche,
    ❤ Tina

  4. Ich habe in letzter Zeit viel von diesem Feuchtigkeitswunder gelesen. Ich glaube, ich komme auch mit deinem Post nicht umhin, ihn mir endlich mal genauer anzusehen.
    Dankeschön für deine schöne Vorstellung.
    Liebe Grüße, Katrin

  5. Das klingt ja wirklich gut! Ich hatte mal die Moisture Surge Extended Thirst Relief Creme von Clinique und war damit auch sehr zufrieden. Nach deinem Beitrag bin ich jetzt richtig neugierig auf das Konzentrat. Danke für die schöne Vorstellung.

    Liebe Grüße
    Sybille

  6. Okay, das hört sich richtig richtig gut und interessant an! Das muss ich echt mal probieren – die Inhaltsstoffe klingen ziemlich perfekt und meine empfindliche Haut ist auch oft richtig trocken. Cool!

    Liebe Grüße,
    Malin |Spark&Bark

  7. Toller Erfahrungsbericht! Ich leider auch unter seeehr trockener Haut und bin ein großer Clinique-Fan! Werde mir das Serum genau anschauen. Hört sich wirklich sehr vielversprechend and. 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja. xx

  8. Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung. Ich habe leider das genaue Gegenteil und leide unter zu öliger Haut – deswegen ist das vorgestellte Produkt wohl eher nichts für mich. Die anderen Produkte von Clinique finde ich aber immer super. xxx

  9. Clinique habe ich erst einmal probiert und nicht vertragen … aber dieses Produkt klingt echt interessant – ich glaube ich probiere es nochmals! Schöne Fotos <3!

    Liebe Grüße
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.