Allgemein

Bye, Bye dmLieblinge: April 2015

Hey ihr Lieben! =)

Ihr müsst jetzt ganz stark sein, denn heute müssen wir Abschied von den dmLieblingen nehmen – Nicht nur ich, sondern anscheinend auch ihr, weil es die Box so wohl nicht mehr geben wird. Wie ich nämlich gerade auf der offiziellen Facebook-Seite von der dm-Drogerie gelesen habe, müssen unsere Lieblinge erst einmal eine kreative Pause einlegen. In der Zwischenzeit wird aber schon an etwas Neuem gearbeitet, also kein Grund zum Haare raufen… Lasst uns lieber erst einmal schauen, welche Produkte sich in der aktuellen Ausgabe versteckt haben 🙂

dmLieblinge: April 2015

Eines gleich vorne weg: Ich finde den Inhalt dieser Box in Ordnung. Jetzt, wo allerdings bekannt ist, dass das die vorerst Letzte sein wird, fehlt mir doch noch das Highlight… Irgendwas, was gerade diese Ausgabe besonders macht, damit die dmLieblinge guten Gewissens abtreten können – So ist es eher ein stiller und heimlicher Abschied, denn die Produkte, die in dieser Box enthalten sind, sind für meinen Geschmack dafür zu gewöhnlich.

dmLieblinge: April 2015

Trotzdem haben sich in den dmLieblingen wieder ein paar schöne Produkte versteckt. Für viele wird sicherlich die limitierte „Sweet Blueberry Memories“ – Körpermilch von Treaclemoon ein Highlight sein und ich gebe zu, dass sie das auch erst für mich war. Doch da die Marke nun schon häufiger in der Box vertreten war, ist es dennoch nicht das Besondere, was ich in dieser allerletzten Ausgabe vermisse… Wobei die Körpermilch aber riecht wie die aus der „Warm Cinnamon Nights“ – Reihe im Winter, nur eben mit einem Hauch von Beere. Und die Mascara? Ehrlich gesagt frage ich mich, ob sämtliche Beautyboxen einen Vertrag mit Max Factor haben? Das ist nämlich schon die dritte oder vierte „Masterpiece“ – Mascara, die ich über eine solche Box bekomme… Sogar in der Douglas-Box-of-Beauty war eine drin. Bei dieser handelt es sich zwar um die „Glamour Extensions“ – Mascara, die ich noch nicht ausprobiert habe, aber die Vorgänger haben nicht so einen guten Eindruck hinterlassen. Also leider auch kein Highlight für mich persönlich. Bleibt noch das Muskelentspannungsbalsam von Tetesept. Eigentlich mag ich Tetesept ja, sogar als Muskelentspannung – Allerdings in Form von einem Badezusatz und nicht als Balsam, der auf der Haut heiß wird. Umso besser also, dass die Badekristalle „Immer cool bleiben“ von Kneipp in der Box waren. Die riecht total nach Minzbonbon, und bringt dadurch leider meine empfindlichen Augen etwas zum tränen… Es durfte nämlich schon mit mir baden. Dann ist da aber auch noch das Sonnenspray von Sundance, welches besonders gut sein soll, wenn man in der Sonne Sport treiben will. Ich bin sportlich zwar eine Niete, doch einen wasserfesten Sonnenschutz kann selbst ich gebrauchen. Und nicht zu vergessen die „Golden Glamour“ – Handlotion von Balea. Die ist wahrscheinlich aus einer limitieren Edition… Schade, denn sie riecht sehr gut. Bei mir bekommt sie allerdings schon alleine auf Grund des praktischen und hygienischen Pumpspenders alle Pluspunkte.

Wie gefallen euch diese dmLieblinge?
Habt noch einen schönen Abend! 🙂

14 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Das ist echt ne tolle Box! Da wär einiges für mich dabei gewesen aber ich hatte jetzt schon ewig kein Glück mehr bei den Auslosungen. Finds auch echt sau traurig. Mich hatte ne Bekannte schon vor na Zeit vorgwewarnt, weil die bei dm arbeitet. Da war ich umso enttäuschter als ich beim letzten mal Pech hatte 🙁

  2. Hmm… ich weiß nicht was dann wohl nach der Box kommt? Vielleicht verändern sie die ja einfach ein Bisschen und es gibt sie dann monatlich? Ich bin gespannt 🙂

    Den Inhalt finde ich soweit ganz gut. Vielleicht ist es zwar nicht so besonders wie eine letzte Box sein sollte, vielleicht gefallen mir auch nicht alle Produkte… aaaber für 5€ sind es eben doch ganz nette Sachen zum Probieren 🙂
    Die Körpermilch würde ich leider nicht vertragen. Die Mascara werde ich gleich in meiner sfm Box abholen und habe eine ähnliche mit meiner BoB zurück geschickt 😀 ich bin vielleicht auch einfach so auf Benefit eingefahren, dass ich keine andere mehr testen will – wenn ich einfach die aus den ganzen Boxen nehmen würde müsste ich vermutlich nie wieder etwas nachkaufen. Die Handlotion sieht echt toll aus, ich kann mir auch gut vorstellen wie toll sie riecht.

    Liebe Grüße,
    Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.