Allgemein

Beauty Haul aus Italien – Fenty, Anastasia, Naj Oleari

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog
– Produkte selbst gekauft –

Obwohl es Sephora mittlerweile bis nach Deutschland geschafft hat und gar nicht mehr so unerreichbar scheint, ist für mich ein Besuch in der französischen Kosmetikkette im Urlaub nach wie vor Pflicht. Hier entdecke ich nach wie vor Beautymarken, die es noch nicht bis zu mir nach Hause geschafft haben – Sei es weil ich einfach noch keine Gelegenheit hatte, mir die Produkte in der heimischen Parfümerie anzusehen oder weil es die Marken tatsächlich immer noch nicht in Deutschland gibt. Ob ich solche Marken in diesem Jahr wieder entdeckt habe und welche Beauty-Produkte ich mir überhaupt in Italien gekauft habe, möchte ich euch zeigen.

Too Faced

Fangen wir mit einem Bestseller bei Sephora an. Obwohl Too Faced mittlerweile auch in Deutschland erhältlich ist, kann ich einfach nie an den wunderschönen Verpackungen vorbeigehen.

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog Too Faced Natural Face Palette

Erst recht nicht, wenn sich in einer der Verpackungen so etwas hübsches wie Blushes oder Highlighter befinden. In solchen Momenten läuft meine Selbstbeherrschung einfach davon und tanzt mit meiner Vernunft irgendwo vor dem Geschäft Samba. Ausschlaggebend für dieses Tänzchen war die Too Faced Natural Face Palette, die dafür sogar gleich sechs gute Gründe liefert. In der Too Faced Natural Face Palette sind nämlich sowohl zwei Highlighter als auch zwei Blushes und zwei Bronzer enthalten. Allesamt haben außerdem eine wunderschöne Blumen-Prägung auf der Oberfläche und duften nach Kokos. So vielen Argumente konnte ich einfach nicht wiederstehen.

Naj Oleari Beauty

Naj Oleari Beauty ist in meinen Augen die italienische Antwort auf Too Faced.

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog Naj Oleari Beauty Lovely Cheek Blush und Naj Oleari Beauty Luminous Perfection Bronzer

Die Produkte von Naj Oleari Beauty befinden sich in einem ähnlichen hübschen Verpackungsdesign wie die von Too Faced. Von der Umverpackung bis hin zur Prägung auf der Oberfläche und zartem Duft, wenn man das Produkt öffnet, ist alles ganz liebevoll in Szene gesetzt. Auf der Spitze des Lippenstiftes sind sogar Kirschen geprägt. Eigentlich viel zu schade, um ihn überhaupt zu benutzen. Lediglich der schwarze Pinsel, der beim Blush dabei war, passt nicht zu dem restlichen Design. Da hätte ich mir auch so ein Rosa oder ein Altrose gewünscht.

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog Naj Oleari Beauty Forever Matte Lipstick 09 Rosa Castagna

Ich war schon oft in Italien. Obwohl ich dort stets nach neuen Beautyprodukten Ausschau halte, habe ich die Marke Naj Oleari Beauty noch nie zuvor gesehen. Ich kann mich auch nicht daran erinnern, überhaupt schon einmal von Naj Oleari Beauty gehört zu haben. Aus diesem Grund wollte ich die Produkte einfach mal ausprobieren. Warum es ausgerechnet das Naj Oleari Beauty Lovely Cheek Blush und der Naj Oleari Beauty Luminous Perfection Bronzer sein muss, liegt auf der Hand: Ich habe nun mal einen Fable für einen schönen Teint. Beim Naj Oleari Beauty Forever Matte Lipstick war es so, dass ich mich sofort sowohl in die Farbe 09 Rosa Castagna als auch in die Verpackung verliebt habe.

Fenty Beauty

Fenty Beauty ist die Kosmetikmarke von R&B-Star Rihanna. Bereits im letzten Jahr sorgte Rihanna mit Fenty Beauty im Netz für viel Wirbel und ließ Beautyherzen höher schlagen.

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog Fenty Beauty Match Stix Shimmer Skinstick Sinamon

Da es Fenty Beauty nicht in Deutschland gibt, ließ mich der Hype relativ kalt. Generell bestelle ich Kosmetik aus dem Ausland nur wirklich ungern. Einfach weil es mir aufgrund dessen, dass ich eventuell zu hohe Versand- oder gar Zollgebühren zahlen müsste, unwohl ist. Außerdem ist das mit der Rückabwicklung ja auch so eine Sache. Wenn ich jetzt sagen würde, dass mein Herz nicht auch höher geschlagen hat, als ich Fenty Beauty im Sephora entdeckt habe, würde ich schwindeln. Natürlich habe auch ich gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd. Jetzt, im Nachhinein, bereue ich es sogar, dass ich bloß den Match Stix Shimmer Skinstick Sinamon von Fenty Beauty mitgenommen habe. Ich hätte gerne noch den Match Stix Matte Skinstick zum konturieren und die Foundation gehabt. Letztendlich ist es aber gut so, denn ich habe ohnehin viel zu viel Make Up.

Anastasia Beverly Hills

Wenn ich an Anastasia Beverly Hills denke, denke ich vor allem an Augenbrauen-Produkte und Lidschattenpaletten.

Beauty-Haul aus Italien Horizont-Blog Anastasia Beverly Hills Soft Glam

Da ich meine Augenbrauen einem Microblading unterzogen habe, habe ich solche Augenbrauen-Produkte aber völlig außer Acht gelassen. Stattdessen habe ich mich sofort in die Anastasia Beverly Hills Soft Glam verliebt. Brauntöne gemischt mit hellen Nuancen und ein bisschen Rosa ist genau mein Ding. Die zwei etwas rötlicheren Nuancen hätte ich prinzipiell nicht so sehr gebraucht. Meiner Meinung nach sind Rottöne eher dem Herbst vorbehalten. Genau das macht die Anastasia Beverly Hills Soft Glam aber gerade zu einem Allrounder, der das ganze Jahr über einsetzbar ist. Dadurch, dass sie matte und glitzernde Lidschatten enthält, kann man sogar Make-Up sowohl für den Tag als auch für den Abend schminken. Eigentlich wäre die Anastasia Beverly Hills Soft Glam die perfekte Lidschattenpalette für Reisen. Da ich aber viel zu viel Angst hätte, dass sie dabei zerbricht, werde ich sie wohl eher zu Hause verwenden. Ich freue mich wirklich schon darauf die Anastasia Beverly Hills Lidschatten Soft Glam auszuprobieren.

Kanntet ihr Naj Oleari Beauty bereits?

22 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Wow da hast du ja echt tolle Beautyprodukte bekommen. Too Faced & Anastasia Beverly Hills gehören auch zu meinen liebsten Marken. Naj Oleari kenne ich noch gar nicht, aber die Produkte sehen echt unglaublich süß aus – da würde ich auch zuschlagen. xxx

  2. Auch ich finde deine Produkte allesamt wunderschön. Die Too Faced Natural Face Palette gefällt mir besonders gut – ach, eigentlich sind alle super. Naj Oleari Beauty kenne ich auch noch nicht, würde aber sehr gerne mal ein paar Produkte davon testen. Alles Liebe Marie

  3. Um die Palette von Too Faced schleiche ich auch schon länger herum. Die sieht wirklich klasse aus. Ohnehin bin ich großer Fan der Marke geworden und habe mir in letzter Zeit einiges von dort zu gelegt.

    Liebe Grüße, Milli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.