Allgemein

Aufgebraucht (und Nachgekauft?) im September und Oktober 2014

Hey ihr Lieben! =)

Es ist wieder soweit, dass mein Müll, den ich ja extra für euch sammle, die Tüte sprengt… Diesmal fällt mir das endgültige Wegwerfen etwas schwerer als sonst, denn es sind ein paar sehr geliebte Produkte dabei – Welche das sind und ob auch ein paar dabei sind, bei denen mir die Trennung nicht schwer fällt, das möchte ich euch heute erzählen 🙂

Aufgebraucht und Nachgekauft im September und Oktober 2014

Am schwersten war die Trennung von der „They´re Real!“ – Mascara von Benefit… Obwohl es ja eigentlich kein richtiger Abschied ist, denn ich habe bereits eine Neue in Gebrauch und noch ein Exemplar liegt bereits als Back-Up bereit – Ich denke, dass alleine sagt schon aus wie sehr ich diese Wimperntusche liebe 🙂
Noch ein All-Time-Favorit von mir ist der „Sourcils Poudre“ – Augenbrauenstift in der Farbnummer 453 – Sand von Dior. Die Farbe passt einfach perfekt und dadurch erziele ich damit das natürlichste Ergebnis. Gar keine Frage, dass ich ihn sofort nachgekauft habe, als ich ihn nicht mehr anspitzen konnte. Ich werde euch demnächst auch mal ausführlicher über diesen Augenbrauenstift berichten, da ich eine spezielle Technik habe, um ihn aufzutragen. 

Weiter geht´s mit Haarpflegeprodukten, wo die Trennung eher durchwachsen verlief. Die kräftigende Aufbau – Spülung* aus der „Schadenlöscher“ – Serie von Garnier Fructis ist zwar immer noch die Beste, die ich bisher aus der Drogerie getestet habe (ich berichtete hier), aber ich bin mir noch unschlüssig, ob sie für mein Haar auf Dauer ausreicht. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es noch mehr Pflege benötigt, deshalb habe ich auch so auf die feuchtigkeitsspendende Tiefenpflege „Sebastian Professional Hydre Treatment“ gehofft – Tiefenpflege, das machte schon sehr viel Hoffnung, die aber nicht erfüllt wurden… Ich weiß nicht, ob ich es zu kurz einwirken ließ oder aber zu wenig Produkt benutzt habe (ich habe die 10 ml auf zwei Haarwäschen aufgeteilt). Auf jeden Fall habe ich danach keinen Pflege-Effekt feststellen können und bin froh, dass es nur eine Probe war. Genauso wenig wie ich es bei „3 Minute Miracle Shine“ von Aussie, aber ich glaube, dass es da eher an meinem Haartyp lag und nicht an dem Produkt selbst, denn mein Haar hat von Natur aus schon einen gesunden Glanz.

Bleiben wir bei der Körperpflege und kommen zu den Duschcremes von Treaclemoon und dem Schaumbad von „Herzenswärme“ von Tetesept.  Keine Sorge, das „Warm Cinnamon Nights“ ist nicht das, was ich euch vor einer Woche vorgestellt habe (hier), sondern das, was ich mir Anfang des Jahres selbst gekauft habe 🙂 Die nächste Treaclemoon – Duschcreme ist bereits im Gebrauch und ich schätze „Iced Strawberry Dream“ wird auch nochmal nachgekauft… Dieser beerige Duft war einfach zu gut. Ich habe neulich übrigens festgestellt, dass sich die Duschcremes auch prima als Badezusatz eignen… Nur dann müsste ich mich ja von meinen Kneipp- und Tetesept-Bädern trennen und dafür habe ich sie dann doch zu gerne, deshalb dürfen sie ja auch in keinem „Aufgebraucht“ – Post fehlen – Hier wie gesagt „Herzenswärme“ von Tetesept, welches wirklich sehr angenehm nach Orangenblüten duftet.

Zu guter Letzt die „Orange – Arancia“ – Handcreme* von Love Your Planet by Litamin, die ich irgendwann mal zum testen zugeschickt bekommen habe, aber selbst nicht verwenden konnte, weil der Verschluss sich sehr schlecht öffnen ließ… Daher kann ich euch auch nur sagen, dass diese Creme sehr nach Orange riecht.

Was habt ihr in der letzten Zeit so aufgebraucht?
Waren da auch ein paar Lieblingsprodukte dabei?
*Die Produkte wurden mir zur Verfügung gestellt 

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag! 🙂

6 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Ich liebe die Garnier Schadenlöscher Serie! Sie istzwar nicht ganz so preisgünstig, aber jeden Cent wert! Und der Duft ist genial, werde immer darauf angesprochen!

    Vielleicht hast du Lust ein wenig High-End Kosmetik zu shoppen oder dir ein Back Up deines teuren und gleichzetig liebsten Parfüms zu kaufen? Dann schaue auf meinem Blog vorbei, da läuft noch bis diesen Sonntag, also morgen 24 Uhr ein Gewinnspiel, bei dem du entweder einen 100€ oder 50 € Gutschein gewinnen kannst:

    http://www.semantos.de/2014/10/gewinnspiel-dein-herbst-2014-zeige-uns-deinen-style/

    Ich entschuldige mich schon einmal, wenn dich die "Werbung" stört. Dann lösche das Kommi einfach. Ich wollte nur die Chance nutzen, um dich um darüber zu informieren, da man solche Chancen wohl nur sehr selten hat! 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    P!nkCitrus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.