Allgemein Reviews Swatches

Guerlain – La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Guerlain - La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Verführerische Lippen, die jeden Look perfekt abrunden und den Männern den Kopf verdrehen – Mit den neuen La Petite Robe Noire Lippenstiften von Guerlain ist das kein Problem mehr. Dank der innovativen und duftenden Textur, die sich schichten lässt, kreieren die Lipsticks sowohl einen dezenten Farbschimmer am Morgen, als auch einen glamourösen Auftritt am Abend. Heute stelle ich euch die vielleicht gewagteste Nuance der insgesamt zwanzig verschiedenen Farbtöne vor: 070 Plum-Brella.

Guerlain - La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Verpackung

Die klassischen Standartverpackungen von Guerlain wirken ausgesprochen feminin. Sie strahlen die edle Eleganz einer Grande Dame aus, die in ihrem Leben bereits viel erreicht hat. Das Aussehen der Produkte entsprach einer jahrelangen Tradition und verkörperten den puren Luxus. Mit der La Petite Robe Noire MakeUp – Kollektion möchte Guerlain nun aber einen neuen Weg einschlagen. Es soll jugendlicher sein, mehr Frische bringen, etwas moderner werden und so ein wenig Abstand zu dem Image einer alten, in die Jahre gekommenen Frau bekommen. Das ist der High-End-Marke als eines der ältesten französischen Parfümhäuser der Welt in der Tat gelungen. Auf den ersten Blick wirkt die Umverpackung der La Petite Robe Noire Lippenstifte in ihrem edlen Schwarz zwar gewohnt elegant, dreht man sie aber um, erkennt man anhand des Schriftzugs von Guerlain welchen Weg das Parfümhaus einschlagen möchte. Dieser Schriftzug in den buntgemixten Farben Pink, Rot und Lila sieht aus als hätte man ihn mit einem Pinsel auf den Pappkarton gezeichnet. Fährt man mit den Fingern über die Buchstaben, fühlt man eine leichte Prägung, die optisch nur zu erahnen ist. Die Hülse, die sich in dieser Umverpackung befindet, ist an die La Petite Robe Noire Düfte angelehnt. Das erkennt man vor allem an dem durchsichtigen Herz am Ende des Lippenstiftes. Zudem spiegelt der Deckel den gläsernen Flacon wieder.

Guerlain - La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Farbe und Textur

Zieht man den La Petite Robe Noire Lippenstift an dem Herz aus dem Deckel heraus, nimmt man zunächst einmal den leckeren Duft des berühmten La Petite Robe Noire Parfums von Guerlain wahr. Dürfte ich diesen Duft mit nur einer Sache assozieren, dann wäre das Kirsche. Wahrhaftig mischen sich die Kirsche aber ganz leicht unter Rosenblättern und nimmt durch das Patchouli auch etwas warmes an. Als Parfum konnte mich der Duft bis jetzt noch nicht überzeugen, integriert in dem gleichnamigen Lippenstift finde ich ihn aber zum anbeißen. Die Textur La Petite Robe Noire Lippenstifte sind an sich sehr weich und cremig. Sie erinnert im Grunde an eine zart, schmelzende Lippenpflege, ist aber wesentlich hoher pigmentiert. Da sich die Deckkraft hier sogar aufbauen lässt, spricht Guerlain von einer Innovation. Im Prinzip lassen sich die Farben also mit jeder Schicht intensivieren, was bei einer solchen Nuance wie 070 Plum-Brella schon recht gewagt ist. Wie der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich dabei um einen Pflaumeton. Anfänglich hat er noch diesen typischen leichten Rotstich, umso mehr Farbe man aber davon aufträgt, desto schneller verliert sich dieser. Irgendwann wirkt der La Petite Robe Noire Lippenstift 070 Plum-Brella dann fast schon Lila auf den Lippen. Hervorgehoben werden die Lippen zusätzlich von einem Glanz, der den Eindruck erweckt, dass der Lippenstift minimal schier ist.

Guerlain - La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Tragebild und Haltbarkeit

Eine typische Alltagsfarbe ist der La Petite Robe Noire Lippenstift 070 Plum-Brella von Guerlain nicht. Wenn man die Augen allerdings nur dezent schminkt, dürfen die Lippen meiner Meinung nach in der Freizeit ruhig hervorstechen. Ich würde die Farbe zwar auch nicht unbedingt im Büro tragen, aber bei einer Shopping-Tour finde ich sie beispielsweise absolut tragbar. Man sollte sich jedoch vorher darüber im Klaren sein, dass man mit diesem Lippenstift auffällt und den ein oder anderen Blick damit auf sich zieht. Erst recht, wenn man so wie ich einen blaustichigen Unterton in den Lippen hat, der das Lila noch mehr herausstechen lässt. Aus diesen Gründen wird der La Petite Robe Noire Lippenstift 070 Plum-Brella von Guerlain sicherlich nicht alle Geschmäcker treffen. Von mir ist man aber vor allem im Hochsommer knallige Farben auf den Lippen gewohnt. Da Plum-Brella einen beerigen Touch hat, könnte ich mir den Lippenstift genauso gut im Herbst vorstellen. Es ist also durchaus eine Nuance, die ich ganzjährig tragen würde. Zudem hält der La Petite Robe Noire Lippenstift meines Erachtens extrem lange und trocknet die Lippen auch nicht aus. Lediglich der Glanz verschwindet nach ein bis zwei Stunden.

Guerlain - La Petite Robe Noire Lips 070 Plum-Brella

Preis und Bezugsquellen

Erhältlich sind die La Petite Robe Noire Lippenstifte von Guerlain beispielsweise sowohl in ausgewählten Filialen von Douglas, als auch online bei Flaconi. Preislich sind sie mit um die 30 Euro für 2,8 Gramm nicht wirklich günstig. Nimmt man aber eine Nuance, die weniger auffällig ist, lässt sich die Farbe tatsächliche so aufbauen, dass man den Lippenstift nicht nur im Alltag sondern ebenso gut zum Ausgehen tragen kann.

Wie gefallen euch die La Petite Robe Noire Lippenstifte von Guerlain?
Wäre die Farbe 070 Plum-Brella auch etwas für euch?

Ich wünsche euch noch einen entspannten Tag!

27 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Mir gefällt die Farbe ganz gut – aber so auffällig find ich ihn nun nicht 😉 Da hab ich dunklere, auffälligere Farben, die ich trotzdem im Alltag trage 😉
    Steht dir aber gut, der Lippenstift!

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.