Allgemein

Aufgebraucht im April

Kennt ihr das? Ihr seid in einem Drogeriemarkt und weil beispielsweise das Duschgel – an dem ihr gerade nur so gerochen hattet – so gut riecht, nehmt ihr es einfach mal mit und das obwohl ihr eigentlich noch genügend davon zu Hause hättet? So ist es zumindest manchmal bei mir gewesen und da sich dadurch schon Einiges angesammelt hat, habe ich nun vor die Dinge erst einmal aufzubrauchen… Die Produkte werde ich euch monatlich dann hier vorstellen, damit das Ganze auch gleich noch etwas mehr anreizt 🙂

  • Kräftigende Creme-Spülung von Garnier Fructis: Meine Haare haben sich danach wirklich besser durchkämmen lassen und der Duft ist absolut klasse.
  • Haarkur von Schwarzkopf Gliss Kur: Ich habe keine Ahnung, aus welcher Serie die Haarkur ist – Auf der Webseite habe ich sie leider nicht finden können. Mein Patenkind hat sie bei einer Tombola gewonnen und mir dann geschenkt, also habe ich sie gerne benutzt. Ich muss aber leider trotzdem sagen, dass sie mich nicht überzeugt hat. Die angegebene Einwirkzeit von einer Minute ist bei meinen dicken Haaren definitiv zu wenig und selbst als ich sie hab länger einwirken lassen, habe ich kaum einen Unterschied bemerkt.
  • Zahncreme von Ajona: Schmeckt zwar nicht so gut, hilft aber dafür umso besser und an den Geschmack kann man sich schon gewöhnen. Außerdem hält eine Tube bei einer Person ziemlich lange, da man davon wirklich nur eine Erbsengröße braucht. Ich würde die Zahncreme also immer wieder nachkaufen und dass nicht nur weil ich mit der Fructoseintoleranz wenige andere Wahlen habe.
  • All About Eyes Rich von Clinique: Ich fand die Augencreme am Anfang ja wirklich klasse – Ich hatte auch erst eine Probe davon, bevor ich mir die Originalgröße geholt habe… Nach einer ganzen Weile hat sie aber dann urplötzlich angefangen zu brennen. Das verging nach ein paar Minuten zwar immer wieder, doch das Gefühl war trotzdem nicht sehr angenehm und mit unter fingen meine Augen auch an zu Tränen. Ich bin also wirklich froh, dass sie nun leer ist.
  • Deo – Roller von Rexona: Das sind meiner Meinung nach, die Besten die es gibt und würde ich mir daher auch immer wieder nachkaufen.

So, und das habe ich im April nun alles aufgebraucht ^^ Habt ihr denn auch Sachen, die ihr aufbrauchen wollt?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und vergesst nicht, dass morgen Muttertag ist! 🙂

    4 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.