Allgemein Reviews

Von der Zahnbürste bis zur Mundspülung – Neues von Dontodent*…

Hallo ihr Lieben! =)

Als ich mir neulich einen Kontrolltermin beim Zahnarzt machte, klingelte es kurze Zeit später an der Tür. Es war der liebe Postbote, der ein Päckchen von dem dm-Drogerie Markt für mich abgeben hat. Dieses Päckchen brachte mich zum schmunzeln, denn darin enthalten waren zwei Zahncremes, eine Mundspülung und eine Zahnbürste… Wie passend, oder? Wie ihr euch jetzt sicher denken könnt, handelte es sich dabei um die Neuzugänge von Dontodent*, die bereits auf anderen Blogs die Runde machten und heute möchte ich meinen Senf dazugeben 🙂

Im Mittelpunkt dieses Produkttests stand definitiv die neue limitierte Sommer-Edition „Pink Grapefruit“*, bestehend aus einer Zahncreme und einer Mundspülung… Ich finde aber man sollte die Zahncreme und die Zahnbürste aus der „Intensive Clean“ – Reihe dabei nicht außer Acht lassen 😉

Ich bin kein großer Fan von Minze, gerade was Zahnpflege betrifft. Oft sind mir zu minzhaltige Zahncremes einfach zu scharf – Ein frisches Gefühl im Mund ist ja ganz angenehm, aber nicht wenn es brennt. Aus diesem Grund werfe ich auch immer ein Auge auf die limitierten Editionen von Dontodent, doch leider konnte mich die aktuelle „Pink Grapefruit“ – LE* geschmacklich nicht so überzeugen. Sie schmeckt zwar fruchtig und der Minzgeschmack ist wirklich nicht zu dominant, aber man muss es schon mögen und ich muss gestehen, dass ich Grapefruit zum ersten Mal bewusst nach dem Bild oben gegessen habe… Jetzt weiß ich zumindest, dass das nichts für mich ist 😉 Das hat aber damit nichts zu tun, dass sowohl die Zahnpcreme als auch die Mundspülung ihren Zweck, soweit ich das beurteilen kann, erfüllen.

In allen Punkten gepunktet hat dagegen bei mir die „Intensive Clean“ – Zahncreme* mit ihrem frischen Geschmack nach Zitrone. Das „Frische“ ist zwar auch wieder Minze, aber ähnlich wie bei der „Pink Grapefruit“ eher im Hintergrund – Ein sanfter Frischekick eben 😉
Auch die „Intensive Clean“ – Zahncreme hier scheint ihren Zweck zu erfüllen, obwohl man dazu sagen sollte, dass sie eher darauf ausgelegt ist, Mundgeruch vorzubeugen und nicht direkt vor Karies… Daher würde ich sie wohl nicht tagtäglich verwenden.

Die „Intensive Clean“ – Zahnbürste* ist auch nicht schlecht… Durch den flaschenartigen Bürstenkopf bekomme ich meine Zähne sehr gut sauber, aber ich habe leider eine mittelharte Zahnbürste bekommen und die ist mir zu hart – Wird aber auf jeden Fall in der soften Variante nachgekauft!

Welche Produkte verwendet ihr für die tägliche Zahnpflege?

*Die Produkte wurde mir bedingungslos zur Verfügung gestellt – Vielen Dank dafür!

Habt noch einen schönen Nachtmittag! 🙂 

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar zu Kim Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.